National Outreach: Media Reboot unterstützt ukrainische regionale Medien mit besonderem Schwerpunkt auf der Ost- und Südukraine. Wir helfen regionalen Medien, gute und zuverlässige Inhalte zu erstellen, und bieten ihnen Schulungen, Austausch und technischen Support.

Was machen wir?

●       Wir helfen beim Neustart regionaler Medien: Änderung ihrer Arbeitsweise, Erstellung qualitativer und exklusiver Inhalte, Lösung von Problemen vor Ort (Organisation von Diskussionsrunden unter Beteiligung lokaler Behörden, Aktivisten, Experten usw., um sich über erfolgreiche Erfahrungen anderer Regionen oder Länder auszutauschen und gemeinsam Lösungen für lokale Probleme zu finden).

●       Wir führen Schulungen, Workshops, Seminare, Beratungen und Diskussionen für regionale Journalisten und Journalistik-Studenten zu folgenden Themen durch:

–        Journalistische Standards und Medienkompetenz (z. B. Überwindung von Vorurteilen und Verhinderung von Hassreden; Factchecking und Bekämpfung von Gefahren im Informationsbereich; Einsatz moderner Technologien, Datenbanken, Ethik in sozialen Netzwerken usw.)

–        Wichtige Reformen, darunter Fortschritte bei der europäischen und euro-atlantischen Integration anhand konkreter erfolgreicher Beispiele aus der Ukraine und anderen Ländern der Welt

●       Wir zeigen regionalen Medien, wie sie sich mit den ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen verändern können, und zeigen ihnen offene Wege zu Informationen und zu deren Überprüfung auf, bieten kostenlose Dienste für die Erstellung hochwertiger Inhalte (Fotos, Infografiken, Bilder usw.) an.

●       Wir unterstützen Printmedien bei der Erneuerung ihres Designs sowie bei der Erstellung von Webportalen, aber auch bei einem effektiven Auftritt in sozialen Netzwerken (Facebook, Telegramm, Youtube).

●       Wir verfügen über ein eigenes Netzwerk professioneller Trainer und Experten zu den oben genannten Themen und haben exklusive Schulungsprogramme für regionale Journalisten entwickelt.

●       Wir bieten Zugang zur primären Informationsquellen, organisieren Pressereisen und Interviews in Kiew mit Vertretern der Exekutive, Legislative sowie mit Experten. Während dieser Veranstaltungen erhalten regionale Medien Antworten zu den dringendsten Problemen in verschiedenen Bereichen (Gesundheitswesen, Bildung, Energiesektor, europäische und euroatlantische Integration usw.) und bekommen so die Möglichkeit, dieses Wissen unter den lokalen Gegebenheiten anzuwenden.

●       Wir schaffen Verbindungen zwischen den Regionen der Ukraine, indem wir Pressereisen und Interviews in den ukrainischen Regionen organisieren, um Erfahrungen auszutauschen und lokale Journalisten kennenzulernen.

●       Wir organisieren zusammen mit Partnern aus anderen Ländern Studienreisen in verschiedene Länder (Polen, Estland, Georgien, Deutschland, Belgien usw.) sowie Schulungen und Diskussionen zum Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und zum Aufbau von Partnerschaften mit ausländischen Journalisten usw.

●       Wir pflegen Verbindungen zu Partner-Zentren des UCMC in Mykolajiw, Cherson und Sewerodonezk und organisieren mit ihnen gemeinsame Veranstaltungen.

Kontakt

Tetyana Kolosova, Abteilungsleiterin

28112014t@gmail.com

Yuliya Tyotkina, Koordinatorin

ytyotkina@gmail.com